Das RSA Zertifikat Australien


Das RSA Zertifikat

 

Das RSA Zertifikat – eine Lizenz, die bei der Jobsuche in Australien sehr hilfreich ist. Es bestätigt, dass man sich einem „Responsible Service of Alcohol“-Training unterzogen hat. Zu deutsch: Dem verantwortungsbewussten Ausschank von Alkohol.

Mit diesem Zertifikat darfst du in Australien in allen Bars, Clubs und Pubs arbeiten, in denen es Alkohol zu kaufen gibt. Wer es nicht hat, dessen Bewerbung landet meistens ohne große Umwege sofort im Papiermüll.

Du solltest es zum Zeitpunkt der Bewerbung also am besten schon in der Tasche haben, um deine Chancen auf den Job nicht schon im Voraus auf Null zu reduzieren.

Die gute Nachricht ist, dass man das RSA Zertifikat für Australien sogar schon von Deutschland aus online machen kann.

Wie das genau funktioniert und was du zum RSA Zertifikat alles wissen solltest, erfährst du in diesem Artikel.


 

Das RSA Zertifikat für Australien online machen

Seit kurzem kann man den RSA Kurs ganz bequem von zu Hause aus online machen und sich das Zertifikat am Ende als PDF Datei herunterladen. Dann noch schnell ausdrucken, kopieren und zack, kann die erste Bewerbung losgeschickt bzw. direkt im Ladengeschäft abgegeben werden.

Einer der günstigsten Anbieter ist das Trainingsinstitut OnlineRSA, welches sich speziell auf Online-RSA-Kurse spezialisiert hat und diese mit einfach zu verstehenden Grafiken, interaktiven Quizzen und Videos sehr verständlich gestaltet hat.

Zu finden sind die Kurse unter www.onlinersa.com.au

 

Wird das RSA Zertifikat überall anerkannt?

 

Bundesstaaten AustralienSobald du den normalen RSA Kurs abgeschlossen hast, ist dein Zertifikat in insgesamt 5 Bundesstaaten gültig:

  • Western Australia (WA)
  • Northern Territory (NT)
  • Queensland (QLD)
  • South Australia (SA)
  • Tasmania (TAS)

Ausgeschlossen von diesem Kurs sind Victoria (VIC), New South Wales (NSW) und das Australian Capital Territory (ACT).

 

Für Victoria besteht derzeit leider keine Möglichkeit das RSA online zu erwerben.

Für New South Wales gibt es die Möglichkeit das Zertifikat via „Email Correspondence“ zu erhalten.

Möchte man in ACT in dieser Branche tätig werden, muss ein etwas abgeänderter Kurs absolviert werden, der allerdings auch in den 5 oben aufgezählten Staaten gültig ist.

 

Wie läuft der Kurs ab?

Der komplette Kurs ist in 7 Abschnitte aufgeteilt, die sich mit folgenden Themen beschäftigen:

  • Verkauf und Service von Alkohol
  • Größe der typischen Gläser und Drinks
  • Richtige Einschätzung des Alkoholkonsums von Gästen
  • Kein Ausschank an Minderjährige
  • Verhalten bei zu betrunkenen Gästen
  • Generelle Vorschriften

Im Schnitt wird der Kurs laut OnlineRSA, wenn man ihn in einer Sitzung durchzieht, innerhalb von 2-4 Stunden absolviert. Je nachdem wie fit man in den benannten Themenbereichen ist und wie gut man die englische Sprache beherrscht.

Du kannst aber auch Pausen zwischen den einzelnen Abschnitten einlegen und z.B am nächsten Tag mit dem Kurs fortfahren.

Durchfallen, bzw. das Nichtbestehen des Kurses ist so gut wie unmöglich, da nach drei Fehlversuchen der selben Frage der Account für kurze Zeit gesperrt wird. Nachdem man z.B. via Email Kontakt aufgenommen hat, wird der Account wieder freigeschaltet und man hat erneut 3 Versuche um die Frage zu beantworten. Sollte es immer noch nicht geklappt haben wird der Kontakt zu einem Trainer hergestellt, der einem dabei hilft die Fragestellung eventuell richtig zu verstehen und die richtige Antwort zu finden.

 

Was wird für den Onlinekurs benötigt?

 

Um das RSA online absolvieren zu können benötigst du folgendes:

  • Internetverbindung
  • Lautsprecher oder Kopfhörer
  • Einen Browser (z.B. Google Chrome, Safari, Internet Explorer, Firefox, etc)
  • Computer, Laptop, Tablet, oder ein Smartphone

Wenn du das alles hast, kannst du direkt loslegen und mit dem RSA online Kurs beginnen.


 

RSA in Australien vor Ort machen

alkoholAlternativ zum Onlinekurs kannst du das RSA auch vor Ort machen. Hier musst du dann allerdings zu einem realen Kurs gehen und bekommst alles von einem Trainer in englisch beigebracht.

Dieser Kurs wird von verschiedenen Trainingsinstituten in allen größeren Städten Australiens wie Sydney und Melbourne durchgeführt und ist meist nur in dem jeweiligen Bundesstaat gültig. Teilweise aber auch landesweit mit Ausnahme von Queensland und Victoria.

Zudem variieren die Preise sehr stark unter den Anbietern, sodass die online Variante oft die günstigere Wahl ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.